Logo von Diversity Arts Culture

Wer wir sind.

Der Berliner Kulturbetrieb ist längst nicht so divers wie die Stadt Berlin.

Höchste Zeit das zu ändern!

 

Diversity Arts Culture ist die Konzeptions- und Beratungsstelle für Diversitätsentwicklung im Kulturbetrieb.

 

Wir wollen Kunst und Kultur für alle zugänglich machen und Barrieren abbauen, um spannende Kunst aus unterschiedlichen Perspektiven in den Kulturbetrieb zu bringen.

14.06.2024 - 13.09.2024 - Räume der Stiftung für Kulturelle Weiterbildung und Kulturberatung in Mitte & Weitere

Artists Connected – Programmreihe zur Vernetzung & Austausch für Künstler*innen of Color

Workshop
26.01.2024 - 27.01.2024 - Grüner Salon & Alte Münze

FAIRSTAGE Konferenz 2024

Veranstaltung
Gebärdensprache

Publikation „Wir hatten da ein Projekt ...“

Viel zu oft findet Diversitätsentwicklung in Kulturinstitutionen nur punktuell statt und wird nicht strukturell gedacht. Die Publikation ist ein Zwischenruf und eine Aufforderung zum diversitätsorientierten Strukturwandel. Im Zentrum stehen die Erfolgsbedingungen struktureller Diversitätsentwicklung in Institutionen.

Angebote für Institutionen

Expertise zur Diversifizierung des Kultursektors

Handlungsoptionen von Citizens for Europe
Zahlen und Fakten

Crip Time

[krɪp taɪm]

ist ein Konzept, das die Erfahrungen behinderter, chronisch kranker und neurodivergenter Menschen mit Raum und Zeit beschreibt, die anders als bei nichtbehinderten Menschen sind.

Wörterbuch
25.01.2022

Hände

Ein Kurzfilm
Magazin
Video